Fachspezialist:in Risk (Fokus Operationelle Risiken) 80% – 100%

scheme image
Die Hypothekarbank Lenzburg (HBL) ist eine innovative und agile Finanzdienstleisterin mit hoher Affinität zur Digitalisierung und zur Open-Banking-Kultur.
 
Möchtest du uns als engagierte, teamorientierte und gewinnende Persönlichkeit dabei unterstützen, all unsere Vorhaben zu realisieren? Dann werde Teil unseres eingespielten Risk-Teams und gestalte gemeinsam mit uns die Zukunft der HBL. Denn nebst den üblichen Aufgaben beschäftigst du dich auch mit spannenden und neuartigen Themen wie Fintech, Banking as a Service (BaaS), Kryptowährungen und Digitaler Schweizer Franken.

Deine Aufgaben

  • Identifikation, Beurteilung, Steuerung und Überwachung von operationellen Risiken
  • Implementierung und Umsetzung regulatorischer und fachbereichsspezifischer Anforderungen im Bereich operationeller Risiken
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Operational Risk Management Frameworks und des Internen Kontroll-Systems (IKS)
  • Durchführung von Risk & Control Assessments in den Fachbereichen
  • Mitglied des OpRisk-Ausschusses, Sicherheitsteam und Krisenstab
  • Selbständige Führung und Mitarbeit in risikorelevanten regulatorischen Projekten
  • Etablierung einer angemessenen, bereichsübergreifenden Risikokultur

Was du mitbringst

  • Berufserfahrung in der Finanzbranche und insbesondere im Management von operationellen Risiken
  • Abschluss einer höheren Fachschule, Fachhochschule oder Universität (oder eine vergleichbare Qualifizierung)
  • Freude an regulatorischen Herausforderungen und komplexen, interdisziplinären Themen in unterschiedlichen Geschäftsfeldern
  • Kenntnisse bei der Umsetzung und Anwendung von FINMA-Rundschreiben (insbesondere Rundschreiben 2023/1 Operationelle Risiken und Resilienz – Banken)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine strukturierte und exakte Arbeitsweise kombiniert mit einer hohen Selbständigkeit
  • Kommunikationsstärke verbunden mit einem sicheren Auftreten

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Tätigkeit
  • Spannende und neuartige Themen wie bspw. Fintech, Banking as a Service (BaaS), Kryptowährungen und Digitaler Schweizer Franken
  • Aufgestelltes, kleines und flexibles Team
  • Kurze Entscheidungswege
  • Möglichkeit, auch im Homeoffice zu arbeiten
  • Jobsharing und Teilzeit-Pensum wird gerne geprüft


Du erfüllst nicht alle Kriterien? Lass uns gemeinsam herausfinden, ob es trotzdem passt, wir freuen uns auf deine Bewerbung.

 
 

Dein Kontakt

Frau Stefanie Russo, HR Business Partner, Tel.: 062 885 12 06
Herr Dominik Bruder, Abteilungsleiter Risik, Tel.: 062 885 12 46